Birgit Fischötter

 

Biografie

 

1957 In Papenburg/Ems geboren, lebt in Frankfurt am Main
1977 - 83 Studium an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste,
Stuttgart und an der Hochschule für Gestaltung, Offenbach
1984/85 DAAD-Stipendium, Wien
1993/94 Stipendium ‘Stadtzeichner Alsfeld’
2004 Gastdozentur an der Freien Akademie Mannheim
2006 Atelierstipendium der Stadt Frankfurt/M. in Wien
2014 Kunstpreis der Heussenstamm-Stiftung
Einzelausstellungen (Auswahl):
2017 In Skagens Licht' von P.S.Kroyer bis Joakim Eskildsen ( mit Joakim 
Eskildsen und Ulrik Möller), Museum Kunst der Westküste, Föhr
2016 Zeitlupe', Uniklinikum Gießen
Liquid Air', Galerie p 13, Heidelberg
2015 'accelerando', Galerie Maurer, Frankfurt am Main
 
2013 'Végétation sauvage', Kunstverein-Bellevue-Saal, Wiesbaden
(mit Heide Weidele)
2012 'Herbarium - Pflanzen der 1. und der 2. Natur', Ausstellungshalle,
Frankfurt am Main, mit Heide Weidele (Katalog)
2009/10 ’Das Geheimnis der grünen Schachtel’, Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main
2009 ’Screen-Play’, Galerie Kunstraum 12, Karlsruhe-Ettlingen
2007 ’Pentiment’, Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main, (Katalog)
2006 ’Raffaels Auge’, Galerie Sabine Salome Schwefel, Stuttgart
(mit Bettina Weiß)
2004 ’Die Reise II’, Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main
2003 ’Raffaels Auge’, Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden
2002 ’Die Reise’, Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main
2001 ’Transparenz und schöner Schein’, Galerie Thomas Gehrke, Hamburg 
(mit Heide Weidele)
Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden
Büro für Kunst, Dresden (mit Eberhard Riedel)
Galerie Roser, Stuttgart (mit Uli Gsell)
2000 ’Auf der Suche nach.....’, Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main
 (mit Peter Schlör)
’Linienschreibung vom Rand her betrachtet’, Galerie Claudia Böer, Hannover
(mit Nadja Mayer, Text)
1999 Galerie Roser, Stuttgart
Galerie Ja Ptak, Breslau
1998 Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden
1996 Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden (Katalog)
‘Judaskuß’, Karmeliterkloster, Frankfurt am Main (Katalog)
’Äquivalenzen’, Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main
1995 Edith Lambert Gallery, Santa Fe, USA
Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main
1994 ’Zeichnungen’, Arbeitskreis Stadtzeichner Alsfeld (Katalog)
1993 Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden
Galerie U. Sommers, Düsseldorf
1990 Galerie Am Luxemburgplatz, Wiesbaden (Katalog)
Galerie Passo Carraio, La Spezia, Italien
1989 Galerie M. Bettini, Amsterdam
1988 Galerie Hartje, Frankfurt am Main (Katalog)
1985 ’Nullpunkt im Ring’, Galerie Ring, Wien
Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl):
2017 In Skagens Licht' von P.S.Kroyer bis Joakim Eskildsen ( mit Joakim 
Eskildsen und Ulrik Möller), Museum Kunst der Westküste, Föhr
2016 Galerie p13 Heidelberg: Art Fair Köln und Affordable Art Hamburg
2010 '20 Jahre Artists in Residence', AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2009 ’Licht und Farbe’ Kunstforum Seligenstadt
2004 ’10 Jahre Galerie Arte Giani’, Frankfurt am Main
Kunstmesse Bologna, Italien, (Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main)
2002+2003 Kunstmesse Zürich, (Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main)
2002 ’10 Jahre Galerie Claudia Böer', Hannover
’10 Jahre Galerie Ulrike Buschlinger', Wiesbaden
2001 ’DIN Art 4' Museum für Kommunikation, Frankfurt am Main
2000 ’Artists in Residence’, Kunstverein Visp, Schweiz
1999 Kunstmarkt Dresden (Galerie Arte Giani)
‘Dichtung und Wahrheit’, Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main
‘Über den Tellerrand’, Galerie Claudia Böer, Hannover
‘Vierpaß’, Marburger Universitätsmuseum für bildende Kunst
Kunstmesse Zürich, (Galerie Ulrike Buschlinger)
1998 Kunstverein Germersheim, Pfalz
1997 ‘Form und Funktion der Zeichnung heute - Die Neunziger Jahre’, Art
Frankfurt (Katalog)
‘Druckgraphik’, Marielies-Hess-Stiftung im Hessischen Rundfunk,
Frankfurt am Main
 ‘Schwarzweiß IV’, Galerie Marianne Grob, Berlin
 ‘Die Materie der Dinge’, Museum für Kunsthandwerk, Frankfurt am Main
seit 1996 Art Cologne (Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden)
1996 ’Erinnerungslos’, Arbeitskreis Stadtzeichner Alsfeld (Katalog)
1992 U. Blickle-Stiftung, Kraichtal
 ‘Zeichnungen’, Frankfurter Kunstverein, Frankfurt am Main (Katalog)
seit 1990 regelmäßige Teilnahme an der Art Frankfurt
 (Galerie Ulrike Buschlinger, seit 1996 Galerie Arte Giani)
1988 Galerie Hartje, Frankfurt am Main
‘Die Ecke’, Galerie Hoffmann: Musée des Beaux Arts, Sion/Schweiz
Schleswig Holsteinisches Landesmuseum
 (Villa Massimo Auswahl)
1986 Galerie Hartje, Frankfurt am Main
’On and Off The Wall’, Hartje Gallery , Boston/USA
‘Die Ecke’, Galerie Hoffmann, Friedberg (Katalog)
1984 Leopold-Hoesch-Museum, Düren